Schwimm Module

Kompakte Einheiten

Lernen Sie in intensiven Modulen die Tricks & Tipps der Schwimmspezialisten kennen. Ein Boost für Ihr Schwimm-Training.

Individuelle Betreuung

Unsere Gruppengrössen sind geeignet für ein intensives und individuelles Modul-Erlebnis.

Top Coaches

Unsere Modul Coaches sind Top auf ihrem Gebiet. Sie haben alle jahrelange Coach-Erfahrungen und sind bestens ausgebildet.

Schwimm Module

Unsere Module finden immer Dienstags von 20.15 – 21.30 Uhr in der Schwimmhalle Birsfelden statt.

Rollwenden & Unterwasserphase - Abstoss...

 Irgendwann ist die Bahn fertig und dann sollte gewendet werden. Damit das bei Dir auch so geschmeidig gelingt, wie bei erprobten Schwimmern, lernen wir Dir in diesem Workshop die Grundlagen der Rollwende. Für viele ist die Rollwende, die mit Abstand am schwierigsten durchzuführende Wende. Doch, wenn man sie Schritt für Schritt lernt, dann ist das ganze gar kein Hexenwerk mehr.

Vom Anschwimmen zur Wand bis zum Abstoss und der Unterwasserphase, lernst Du in diesem Modul die Rollwende kennen, damit Dein Schwumm so geschmeidig wie möglich wird.

Voraussetzung:

  • 50m Kraul
  • 100m Schwimmen (egal welcher Schwimmstil) ohne Unterbruch
  • Ausatmung durch die Nase unter Wasser ist bekannt und kann angewendet werden.

 Daten (3 Lektionen):

  • Dienstag, 15. Oktober 2019, 20:15 – 21:30
  • Dienstag, 22. Oktober 2019, 20:15 – 21:30
  • Dienstag, 29. Oktober 2019, 20:15 – 21:30

 

Richtig Brustschwimmen

Jeder der Schwimmen kann, kann Brusstschwimmen? – Ja und nein. Die meisten Schwimmer & Schwimmerinnen im Breitensport wenden den alten Bruststil oder den Froschschwumm mit Kopf über Wasser an. Diese beiden Stile sind nicht so gesund für den Nacken und die Knie und sind auch nicht effizient.

Lerne bei uns die aktuelle und richtige Brustschwumm-Technik. Damit das Baden zum Schwimmen wird und dein Nacken sich bei dir bedanken kann:

  • Beinschlag
  • Armzug
  • Koordination
  • Atmung

Voraussetzung:

  • keine Angst im Wasser
  • 50m Schwimmen (freier Stil) möglich

Daten (3 Lektionen):

  • Dienstag, 05. November 2019, 20:15 – 21:30
  • Dienstag, 12. November 2019, 20:15 – 21:30
  • Dienstag, 19. November 2019, 20:15 – 21:30
Grundlagen Delfinschwimmen

Delfin ist eine der schönsten und elegantesten Schwimmstile. Nur ist Delfin für Erwachsene auch eine der schwierigsten Schwimmstile. Wem der Rythmus und die Technik fehlt, braucht extrem viel Kraft und umgekehrt. In diesem Modul lernst du die Grundlagen des Delfinsschwimmen:

  • Bewegung
  • Beinschlag
  • Armzug
  • Koordination
  • Atmung

Voraussetzung:

  • keine Angst im Wasser
  • 50m Kraul
  • 100m Schwimmen (egal welcher Schwimmstil) ohne Unterbruch
  • Ausatmung durch die Nase unter Wasser ist bekannt und kann angewendet werden.

Daten (2 Lektionen):

  • Dienstag, 26. November 2019, 20:15 – 21:30
  • Dienstag, 03. Dezember 2019, 20:15 – 21:30
  • Dienstag, 10. Dezember 2019, 20:15 – 21:30

Intensive Schwimm Module

2-3 Lektionen Module

  • Professionelle Module mit top Aqualetics Coaches
  • Strukturierter Aufbau der Module
  • Theorie und Praxis für ein ganzheitliches Lernen

Beste Voraussetzungen für Deinen Erfolg

  • Ort: die ruhige Schwimmhalle Birsfelden
  • Maximal 6 Teilnehmer pro Coach.
  • Die Module finden ab 4 Teilnehmern statt.

Jetzt anmelden und einen Modul-Platz sichern 🙂

Noch Fragen? – 061 311 66 22 oder info@aqualetics.ch

Anmeldung für den folgenden Kurs

Bitte wählen Sie ein Modul*

(* Pflichtfeld)

Ihre Informationen

Vorname*

Nachname*

Geschlecht*

Geburtsdatum*

Bemerkungen (z.B. Ziele für den Kurs, gesundheitliche Anmerkungen wie Allergien)

Schon einen Kurs bei Aqualetics besucht?*

Kontaktinformationen

E-Mail-Adresse*

Strasse und Hausnummer*

PLZ*

Ort*

Telefon 1*

Telefon 2

Aus ökologischen Gründen versenden wir unsere Rechnungen neu per E-Mail. Wir danken für Ihr Verständnis.

Absenzen, Allgemeine Geschäftsbedingungen, Datenschutzrichtlinien und Benutzungsordnung

Information zu Absenzen der Teilnehmenden*
Ja, ich weiss, dass versäumte Lektionen weder abgegolten noch nachgeholt werden können. Der Kursbesuch ist persönlich und kann nicht von einer anderen Person wahrgenommen werden. Dies gilt auch bei Unfall oder Krankheit, mit und ohne Arztzeugnis. Eine allfällige Annullationsversicherung ist Angelegenheit der Teilnehmenden.

Informationen zur Annullationsversicherung von Allianz finden Sie hier.

Zustimmung AGB, Datenschutzrichtlinien und Benutzungsordnung Schwimmhalle Birsfelden*

Mit der Absendung dieser Anmeldung stimme ich den AGB, den Datenschutzrichtlinien sowie den Baderegeln zu.

Mit der Absendung Ihrer Anmeldung melden Sie sich  verbindlich zu dem Workshop an. Sie erhalten eine Benachrichtigung über den Eingang ihrer Anmeldung binnen 24 Stunden. Gerne weisen wir Sie darauf hin, dass die Workshopanmeldung bis spätestens 7 Tage vor dem Stattfinden des Workshops final von Aqualetics bestätigt wird. Über Verzögerungen diesbezüglich werden Sie entsprechend informiert. Bei einer bestätigten Anmeldung muss die Überweisung spätestens bis zum Workshop bei Aqualetics eingehen.
Aqualetics Modul-Prinzipien

Folgende Kursprinzipien dienen einem optimalen Lernklima für alle Kursteilnehmer.

Sicherheit

  • Die Teilnehmer dürfen die Schwimmhalle nur betreten, wenn mindestens ein Aqualetics Coach in der Schwimmhalle anwesend ist.
  • Schmuck und ähnliche Accessoires müssen vor Beginn des Workshops entfernt werden (Verletzungsgefahr).
  • Fotos, Videos und Medienmitschnitte in der Schwimmhalle und von ausserhalb in die Schwimmhalle sind nicht erlaubt. (Ausnahme: Videoanalyse der Schwimmtechnik im Einverständnis mit den Teilnehmern – keine Weiterverbreitung der Inhalte)

Hygiene

  • Der Verzehr von Lebensmittel ist in der Schwimmhalle und in der Garderobe nicht erlaubt.
  • Die Garderoben sind nicht sehr gross. Die Garderobe und Duschen sind zum Umziehen und Duschen da und nicht als Aufenthaltsort gedacht. Bitte verlassen Sie die Garderoben sobald wie möglich.

Optimale Lernumgebung

  • Schwimmen lernen ist auch ohne Schwimmbrille ganz gut möglich. Schwimmbrillen sind erlaubt.
  • Bei längeren Haaren ist ein Haarband zu empfehlen. Die Haare können zurückgebunden werden und stören beim Schwimmen nicht im Gesicht. Eine Badekappe würde da natürlich auch helfen.
  • Wir empfehlen den Teilnehmern normale Badehosen und Badekleider zu tragen. Bikinis sind nicht zu empfehlen. Surfershorts sind nicht geeignet und nicht erlaubt.

Umweltbewusst

  • Aqualetics handelt umweltbewusst. Wir bitten alle Nutzer der Schwimmhalle auf den Wasserverbrauch beim Duschen zu achten und sich grundsätzlich umweltfreundlich zu verhalten.

Folge-Anmeldung

  • Ein Teilnehmer ist nicht automatisch für den nächsten Workshop angemeldet. Es gilt die generelle Anmeldefrist.

Alle weiteren Bestimmungen und Verordnungen finden Sie in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen, Verordnung zur Benutzung der Schwimmhalle und den Badeordungen.

Die Workshops finden in der Schwimmhalle Birsfelden statt.

Schwimmhalle Birsfelden

Schulstrasse 39

4127 Birsfelden

DON'T TRAIN - SWIM

Fragen? - Kontaktieren sie uns!

 

E-Mail: info@aqualetics.ch
Telefon: +41 61 311 66 22

(Telefonzeiten: Montag - Donnerstag, 08:30 - 11.00 Uhr)