Update: 9. März 2020

————————-
ENGLISH BELOW
————————-

Liebe Aqualetics-Freunde,

Der Coronavirus beschäftigt aktuell die ganze Welt. Auf Grund der aktuellen Situation haben wir uns ebenfalls Gedanken zur Kursdurchführung gemacht und entschieden, den Kursbetrieb bis auf weiteres wie gewohnt weiterzuführen und verweisen auf die Empfehlungen des BAG und Swiss Aquatics.

Wir befolgen als Schwimmschule des Schweizerischen Schwimmverbandes die Vorgaben des BAG und der Kantonalen Krisenstäbe, sowie Swiss Aquatics. Wir verfolgen die Kommunikationen täglich: www.bag.admin.ch/2019-ncov

Wir rufen alle Teilnehmer unserer Angebote auf, sich an die Empfehlungen des BAG zu halten:

  • Händeschütteln und Küssen bei Begrüssungen zu unterlassen
  • Hände regelmässig korrekt zu waschen
  • Abstand halten – zum Beispiel ätere Menschen durch genügend Abstand schützen, beim Anstehen Abstand halten, bei Sitzungen Abstand halten.
  • In Papiertaschentuch oder Armbeuge husten und niesen
  • Bei Fieber und Husten oder bei Verdachtsfall zu Hause bleiben
  • Nur nach telefonischer Anmeldung in Arztpraxis oder Notfallstation

Definition eines Verdachtsfalles (aktuellste Version immer auf der Webseite des BAG):

  • 1. Mindestens eines der folgenden Kriterien innerhalb der letzten 14 Tage vor Symptombeginn:
    • Reise oder Aufenthalt in betroffenem Gebiet (aktuell: ganz China inkl. Hongkong, Südkorea, Singapur, Iran, Italien [Lombardei, Veneto, Piemont], kann jederzeit ändern)
    • Enger Kontakt zu einem laborbestätigten Fall (als enger Kontakt gelten: Kontakt von 15 Minuten, Wohnen im gleichen Haushalt, Krankenpflege oder direkter Kontakt mit Atemwegssekreten oder Körperflüssigkeiten ohne persönliche Schutzmassnahmen)
  • UND 2. Symptome einer akuten Erkrankung der Atemwege (z.B. Husten, Atemnot) mit/ohne Fieber ≥38°C

ACHTUNG: Das Coronavirus kann für Personen ab 65 Jahren und für alle mit bestehender Vorerkrankung gefährlich sein.

Wir behalten uns vor, Teilnehmer mit verdächtigen Symptomen nach Hause zu senden, zum Schutz aller.

Wir danken für ihr Verständnis und verweisen für aktuelle Informationen auf unsere Webseite: www.aqualetics.ch

Mit besten Grüssen,
Sandrine Roditscheff

Gründerin und Geschäftsführerin
Aqualetics

————————-
ENGLISH BELOW
————————-

THE COURSES TAKE PLACE


Dear Aqualetics friends,

The coronavirus currently occupies the entire world. Due to the current situation, we have also thought about the course implementation and decided to continue the course operation as usual until further notice and refer to the recommendations of the BAG and Swiss Aquatics.

As a swimming school of the Swiss Swimming Federation, we follow the guidelines of the BAG and the cantonal crisis management groups, as well as Swiss Aquatics. We follow the communications daily: www.bag.admin.ch/2019-ncov

We call on all participants of our offers to follow the BAGs recommendations:

  • To refrain from shaking hands and kissing during greetings
  • Wash hands correctly on a regular basis
  • Keep your distance – for example, protect older people by keeping sufficient distance, keep your distance when standing in line, keep your distance during meetings.
  • Cough and sneeze in a tissue or crook of your arm
  • Stay at home in case of fever and cough or suspected cases
  • go to the doctor’s practice or emergency only after telephone registration

Definition of a suspected case (the latest version is always available on the BAG’s website):

  • 1. at least one of the following criteria within the last 14 days before the onset of symptoms:
    • Travel or stay in the affected area (currently: all of China including Hong Kong, South Korea, Singapore, Iran, Italy [Lombardy, Veneto, Piedmont], may change at any time)
    • Close contact with a laboratory-confirmed case (considered close contact: contact for 15 minutes, living in the same household, nursing or direct contact with respiratory secretions or body fluids without personal protection measures)
  • AND 2. symptoms of an acute respiratory disease (e.g. cough, shortness of breath) with/without fever ≥38°C

ATTENTION: The coronavirus can be dangerous for people over 65 years of age and for those with pre-existing conditions.

We reserve the right to send participants home with suspicious symptoms, for the protection of all.

We thank you for your understanding and refer to our website for current information: www.aqualetics.ch

With best regards,
Sandrine Roditshev

Founder and managing director
Aqualetics