Informationen

Gratis Freischwimmen für Kinder

Sie haben Interesse an unserem gratis Freischwimmen für Kinder. Im folgenden finden Sie die detaillierten Informationen dazu.

Aqualetics bietet das gratis Freischwimmen für Kinder im Schwimmkurs mit Begleitpersonen und Geschwister an. Das Ziel ist es, dass Kinder, die bei uns im Schwimmkurs sind, mit ihren Eltern/Begleitpersonen und Geschwister ein zweites Mal pro Woche ins Wasser hüpfen können. So haben Sie als Familie die Möglichkeit gemeinsam ins Schwimmbad zu gehen und Ihr Kind kann mit Ihnen zusammen das Gelernte weiter üben und Ihnen auch zeigen.

Und so funktioniert es!

l

1. Anmeldung Freischwimmen-Pass

Melden Sie Ihr Kind, sich und die Geschwister für einen Freischwimmen-Pass an.

N

2. Bestätigung durch Aqualetics

Wenn alles in Ordnung ist, bestätigt Aqualetics Ihren Freischwimmen-Pass.

3. Ab in die Schwimmhalle Birsfelden

Beim ersten Besuch im Freischwimmen erhalten Sie Ihren persönlichen Freischwimmen-Pass und können direkt mit Ihrem/Ihren Kind/er ins Wasser.

WICHTIGE INFORMATIONEN

WER DARF INS FREISCHWIMMEN

Alle Kinder, mit Geschwister und Begleitpersonen, die einen Aqualetics Kinderkurs oder Privatunterricht besuchen und sich für einen Freischwimmen-Pass angemeldet haben.

Die Kinder müssen von 1-2 Begleitpersonen (mind. 18-Jährig) und dürfen von 1-2 Geschwistern begleitet werden. (Falls Ihre Familie grösser ist, bitten wir Sie, mit uns Kontakt aufzunehmen, damit wir eine Lösung finden.)

Die Kinder, Geschwister und Begleitpersonen dürfen solange das gratis Freischwimmen besuchen, wie sie einen Kinderschwimmkurs bei Aqualetics besuchen.

Bitte beachten Sie: Der Freischwimmen-Pass garantiert keinen Platz für das Freischwimmen. Es ist als freies Eintrittsticket, welches je nach Platzverhältnis genutzt werden kann, zu verstehen. Das Freischwimmen-Angebot ist nicht fixer Bestandteil des Kursangebots und kann jederzeit geändert oder gestrichen werden.

GRATIS FREISCHWIMMEN FÜR KINDER

Samstags, 14:15 – 15:30 Uhr

  • Samstag, 08.09.2018, 14:15 – 15:30 Uhr
  • Samstag, 15.09.2018, 14:15 – 15:30 Uhr
  • Samstag, 22.09.2018, 14:15 – 15:30 Uhr
  • Samstag, 27.10.2018, 14:15 – 15:30 Uhr
  • Samstag, 03.11.2018, 14:15 – 15:30 Uhr
  • Samstag, 10.11.2018, 14:15 – 15:30 Uhr
  • Samstag, 17.11.2018, 14:15 – 15:30 Uhr
  • Samstag, 24.11.2018, 14:15 – 15:30 Uhr

Das Freischwimmmen findet in der Schwimmhalle Birsfelden statt.

Schwimmhalle Birsfelden

Schulstrasse 39

4127 Birsfelden

Benutzung der Schwimmhalle Birsfelden

Es gilt die Benutzungsordnung der Schwimmhalle Birsfelden.

Selbstverantwortung, Sorgfaltspflicht und Aufsicht über Kinder

Selbstverantwortung und Sorgfaltspflicht

Nicht jeder Gefahr lässt sich vorbeugen. Die Schaffung einer Sicherheit, die jeden Unfall ausschliesst, ist nicht möglich. Das mit der Benützung des Schwimmbads und insbesondere des Wassers verbundene Risiko trägt jeder Badegast oder die zuständige erziehungsberechtigte- bzw. Begleitperson selbst. Jeder Badegast ist daher gehalten, sich keinen Gefahren auszusetzen, denen er nicht gewachsen ist. Er hat die Badeanlagen so zu nutzen, dass er sich und andere nicht in Gefahr bringt.

Die Aufsichtsperson in der Schwimmhalle Birsfelden stellt den allgemeinen Betrieb in der Schwimmhalle Birsfelden sicher und steht den Badegästen jederzeit unterstützend zur Seite.

Aufsicht über Kinder

Kinder, die nicht schwimmen können, bedürfen der dauernden Überwachung ihrer begleitenden, erwachsenen Personen (Sorgfaltspflicht). Die Aufsichtsperson der Schwimmhalle Birsfelden kann die absolute Überwachung nicht gewährleisten. Die Erziehungs- und/oder Aufsichtspflichtigen haben dafür zu sorgen, dass ihre Kinder die Schwimmhalle Birsfelden nur in Begleitung Erwachsener benützen.

SCHWIMMHILFEN UND SCHWIMMMATERIAL

Schwimmhilfen (z.B. Schwimmflügeli, Luftmatratzen, Schwimmwesten etc.) sind in der Schwimmhalle Birsfelden nicht erlaubt. Es darf nur Schwimmmaterial in der Schwimmhalle Birsfelden verwendet werden, welches vor Ort verfügbar ist. Der Aufsichtsperson vor Ort ist es erlaubt, die Ausgabe von Schwimmmaterial einzuschränken. Verwendetes Material muss wieder ordentlich zurückgelegt werden. Die Nutzung des Schwimmmaterials soll mit Vorsicht geschehen. Schäden müssen der Aufsichtsperson gemeldet werden.

Beschränkung der Anzahl Schwimmhallen Besucher bzw. Badegäste

Die Schwimmhalle Birsfelden hat drei Bahnen à 25m. Die Aufsichtsperson prüft regelmässig die Anzahl Badegäste im Bad und entscheidet selbst, wann der Zutritt zur Schwimmhalle auf Grund der Besucherzahl nicht mehr möglich ist. Dies kommuniziert die Aufsicht mit einem Schild beim Eingang der Schwimmhalle, aber spätestens in der Schwimmhalle selbst.

Anmeldung Freischwimmen-Pass

(* Pflichtfeld)

Informationen zum Kind im Aqualetics Kurs

Vorname*

Nachname*

Kids Level*

Informationen zu Geschwister

Vorname Kind 2

Nachname Kind 2

Geburtsdatum Kind 2

Vorname Kind 3

Nachname Kind 3

Geburtsdatum Kind 3

Bemerkungen (z.B. Allergien)

Begleitperson 1

Vorname*

Nachname*

E-Mail-Adresse*

Telefon 1*

Begleitperson 2

Vorname Begleitperson 2 (ab 2 Kinder obligatorisch)

Nachname Begleitperson 2

Daten Freischwimmen

Bitte geben Sie uns an, an welchen Samstagen Sie und Ihr/e Kind/er vermutlich ins Freischwimmen kommen. So können wir besser planen.
Samstag, 08.09.2018, 14:15 - 15:30 UhrSamstag, 15.09.2018, 14:15 - 15:30 UhrSamstag, 22.09.2018, 14:15 - 15:30 UhrSamstag, 27.10.2018, 14:15 - 15:30 UhrSamstag, 03.11.2018, 14:15 - 15:30 UhrSamstag, 10.11.2018, 14:15 - 15:30 UhrSamstag, 17.11.2018, 14:15 - 15:30 UhrSamstag, 24.11.2018, 14:15 - 15:30 Uhr

Zustimmung AGB, Datenschutzrichtlinien, Wichtige Informationen Gratis Freischwimmen für Kinder und Benutzungsordnung Schwimmhalle Birsfelden*
Mit der Absendung dieser Anmeldung stimme ich den AGB, den Datenschutzrichtlinien, den wichtigen Informationen Gratis Freischwimmen für Kinder sowie der Benutzungsordnung Schwimmhalle Birsfelden zu.