Kompetenzkurs RICHTIG Rückenschwimmen Level 1

Der Kompetenzkurs RICHTIG Rückenschwimmen Level 1 von Aqualetics ist für Schwimmer und Schwimmerinnen geeignet, die schon in irgendeiner Weise im Wasser vorwärts kommen und nun ihre Rückentechnik optimieren möchten.

Die Grundelemente des Schwimmens (Atmung, Schweben, Gleiten, Antrieb) sind Bestandteil jedes Aqualetics Erwachsenenkurses.

Neue Kurse

Die neuen Kurse starten am 28. November 2016

Kursinformationen
  • Kursdauer: 28.11.2016 – 24.02.2016
  • Lektionsdauer: 60 Minuten oder 90 Minuten
  • Max. Teilnehmeranzahl: 8
  • Trainingspreise 60 Minuten: 
    • Dienstag: 12 Lektionen für CHF 420.00 (inkl. Eintritt)
    • Mittwoch: 12 Lektionen für CHF 420.00 (inkl. Eintritt)
    • Freitag: 12 Lektionen für CHF 420.00 (inkl. Eintritt)
    • Samstag: 10 Lektionen für CHF 350.00 (inkl. Eintritt)
  • Trainingspreise 90 Minuten: 
    • Montag: 11 Lektionen für CHF 496.00 (inkl. Eintritt)
    • Dienstag: 12 Lektionen für CHF 540.00 (inkl. Eintritt)
    • Donnerstag: 12 Lektionen für CHF 540.00 (inkl. Eintritt)
Kursziele und -inhalte

Einmal die Woche bekommen Sie von einem speziell für das erwachsenen Training ausgebildeten Aqualetics Coach die Basics der Rückentechnik beigebracht. Ihr Ziel: Sie möchten richtig Rückenschwimmen lernen. Rückenschwimmen unterstützt die Muskelbalance im Rücken-/Schulterbereich. Eine richtige Rückentechnik kann ihre Rücken- und Schultermuskeln stärken und so Nacken- und Rückenbeschwerden lindern oder gar verhindern. Ihr Rückenschwimmen soll effizient und effektiv sein. Sie möchten sich in der Rückenlage auch wohl und sicher fühlen. Dafür braucht es gute Grundlagen sowie Verständnis für das Element Wasser und für die Wirkung unserer Bewegung im und mit dem Wasser. Sie lernen in diesem Kurs nicht nur die Basics für die Rückentechnik, sonder auch das Grundwissen für jegliche Sportart im Wasser. Der Kurs baut auf unserem eigens entwickelten Kurskonzept für Erwachsene auf. Neben der Technikschulung am und im Wasser, werden Sie auch durch Videos und individuelle Videoanalysen* bei der Optimierung ihrer Rückentechnik unterstützt.

Aqualetics-Abwechslung: Um eine interessante Kursgestaltung zu ermöglichen und ihre Muskelgruppen so vielfältig wie möglich zu beanspruchen, werden nebst den Rückenübungen auch immer Anteile an Übungen anderer Schwimmstile durchgeführt. Ergänzende Übungen an Land eignen sich zudem zur Prophylaxe von Schulterproblemen bei einer plötzlichen stärkeren Beanspruchung des Schultergürtels.

Ganzheitliches Training:

  • Richtige Atmung
  • Wasserlage
  • Arm-Bein-Koordination
  • Rhythmus-Training
  • Technikspezifische Übungen an Land
  • Für ein fliessendes Schwimmen: Wenden, Start, Abstoss, Anschlag
  • Tipps für das selbständige Training
  • Verhaltensregeln im Schwimmsport

Beispiellektion:

  • leichtes Einwärmen an Land, um die Gelenke für die ungewohnten Bewegungen vorzubereiten
  • 50m freies Einschwimmen
  • div. Armzugübungen (an Land/im Wasser)
  • div. Atmungsübungen (im Wasser)
  • div. Atmungs- und Beinschlagübungen in Kombination
  • div. Spannungsübungen (an Land/im Wasser)
  • freies Umsetzen des Gelernten
Schwimmerische Grundvoraussetzungen

Der Kompetenzkurs RICHTIG Rückenschwimmen von Aqualetics ist für Schwimmer und Schwimmerinnen geeignet, die schon in irgendeiner Weise im Wasser vorwärts kommen und nun ihre Rückentechnik optimieren möchten.

Schwimmerische Grundvoraussetzung

Sie haben keine Angst im Wasser und können schwimmen. Sie haben sich am Rückenstil bereits versucht, er kommt ihnen aber nicht ganz effizient und effektiv vor. Ihr Ziel ist es, die Basics der Rückentechnik zu lernen und anwenden zu können. 

Aqualetics Grundsätze - Kurz und Knapp
  • Jeder Erwachsenenkurs besteht aus maximal 6-8 Teilnehmer
  • Sie lernen nicht nur das “Wie”, sondern auch das “Warum”
  • Ganzheitlicher Lektionsaufbau – im Wasser, wie an Land
  • Ganzheitliches Techniktraining (Atmung, Wasserlage, Kopf-Rumpf-Bein-Arm-Bewegung, Wenden etc.)
  • Aqualetics-Spezial: Extraportion Rückentechnik (für eine gesunde Muskelbalance)
  • Zwei Lektion mit Videoanalysen* und darauf aufbauenden Tipps
  • Die individuellen Erwartungen an den Kurs werden früh aufgenommen und am Ende geprüft.
  • Erfahrene Trainer im Bereich Erwachsenenschwimmen
  • Alle Leiter sind sehr gute Schwimmer oder Leistungsschwimmer
  • Jahrzehnte an Erfahrung im Erwachsenenkurswesen
  • Eine gesunde Balance von Spass und sportlichen Ambitionen
  • Die Eintrittspreise sind im Kursgeld inkludiert

*Einfache Videoanalyse: Videoaufnahmen ausserhalb des Wasser mit einem Mobile-Gerät. Beratung aufbauend auf den Videobildern.

Aqualetics Kursprinzipien

Folgende Kursprinzipien dienen einem optimalen Lernklima für alle Kursteilnehmer.

Sicherheit

  • Die Kursteilnehmer dürfen die Schwimmhalle nur betreten, wenn mindestens ein Aqualetics Coach in der Schwimmhalle anwesend ist.
  • Schmuck und ähnliche Accessoires müssen vor Beginn der Schwimmlektion entfernt werden (Verletzungsgefahr).
  • Fotos, Videos und Medienmitschnitte in der Schwimmhalle und von ausserhalb in die Schwimmhalle sind nicht erlaubt. (Ausnahme: Videoanalyse der Schwimmtechnik im Einverständnis mit den Kursteilnehmern – keine Weiterverbreitung der Inhalte)

Hygiene

  • Der Verzehr von Lebensmittel sind in der Schwimmhalle und in der Garderobe nicht erlaubt.
  • Die Garderoben sind nicht sehr gross. Die Garderobe und Duschen sind zum Umziehen und Duschen da und nicht als Aufenthaltsort gedacht. Bitte verlassen Sie die Garderoben sobald wie möglich.

Optimale Lernumgebung

  • Schwimmen lernen ist auch ohne Schwimmbrille ganz gut möglich. Schwimmbrillen sind erlaubt.
  • Bei längeren Haaren ist ein Haarband zu empfehlen. Die Haare können zurückgebunden werden und stören beim Schwimmen nicht im Gesicht. Eine Badekappe würde da natürlich auch helfen.
  • Wir empfehlen den Kursteilnehmern normale Badehosen und Badekleider zu tragen. Bikinis sind nicht zu empfehlen. Surfershorts sind nicht geeignet und nicht erlaubt.

Lektionsablauf

  • Die Kursteilnehmer treffen sich knapp vor Lektionsbeginn ungeduscht in der Schwimmhalle. Der Ort wird in der ersten Lektion mitgeteilt.

Umweltbewusst

  • Aqualetics handelt umweltbewusst. Wir bitten alle Nutzer der Schwimmhalle auf den Wasserverbrauch beim Duschen zu achten und sich grundsätzlich umweltfreundlich zu verhalten.

Folge-Anmeldung

  • Ein Kurteilnehmer ist nicht automatisch für den nächsten Kurs angemeldet. Es gilt die generelle Anmeldefrist.

Alle weiteren Bestimmungen und Verordnungen finden Sie in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen, Verordnung zur Benutzung der Schwimmhalle und den Badeordungen.

Zusatzangebote

Informieren Sie sich hier über alle Personal Training Angebote.

Techniktraining

  • Persönliche Evaluation ihrer Schwächen/Stärken und Optimierungsmöglichkeiten im Schwimmen ab CHF 120.00 pro Stunde.
  • Individuelle Videoanalyse und darauf basierende Optimierungsvorschläge bzw. Übungsvorschläge ab CHF 150.00 pro Stunde.

Individuelle Trainings/Trainingspläne

  • Sie möchten individuelle Trainingspläne? Bei grösseren persönlichen Projekten (Wettkampfvorbereitung, Gewichtsreduktion, Muskelstärkung, etc.) bieten wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot an. Kontaktieren Sie uns.
  • Macro-Meso-Micro-Trainingsplanung? – Bitte kontaktieren Sie uns, damit wir Ihnen ein individuelles Angebot zusammenstellen können.
  • Wir bieten Personal Training an (in der Schwimmhalle Birsfelden, oder Auswärts (z.B. anderes Bad, Privat-Pool etc.)) ab CHF 120.00 pro Stunde.

Nicht der richtige Kurs? – Zurück zur Kursübersicht

Kursanmeldung Erwachsenenkurs

Wählen Sie einen Erwachsenenkurs aus.

Dienstag, 20:15 - 21:15 Uhr, 13 Lektionen

16.08.2016
23.08.2016
30.08.2016
06.09.2016
13.09.2016
20.09.2016
27.09.2016
18.10.2016
15.10.2016
01.11.2016
08.11.2016
15.11.2016
22.11.2016

[contact-form-7 404 "Not Found"]
Mit der Absendung Ihrer Anmeldung melden Sie sich oder ihr Kind verbindlich zu dem Kurs an. Sie erhalten eine Benachrichtigung über den Eingang ihrer Anmeldung binnen 24 Stunden. Gerne weisen wir Sie darauf hin, dass die Kursanmeldung bis spätestens 7 Tage vor dem Stattfinden der ersten Lektion final von Aqualetics bestätigt wird. Über Verzögerungen diesbezüglich werden Sie entsprechend informiert. Sie erhalten in den nächsten 3 Wochen nach Anmeldungseingang eine Rechnung über den Kursbetrag von uns. 

Fragen? - Kontaktieren sie uns!

 

E-Mail: info@aqualetics.ch
Telefon: +41 61 311 66 22